Isolierung

Jede Schwimmhalle ist ein Unikat. Fachliches Know-how für die Realisierung Ihrer Schwimmhalle ist somit unbedingt notwendig. 

Besondere Anforderungen an den Wärmeschutz und die thermische Belastbarkeit stellen die erhöhten Temperaturen in einer Schwimmhalle. Die Feuchtigkeitswerte entsprechen etwa 60-70% der relativen Luftfeuchtigkeit und Bauteile müssen vor Feuchtigkeitseintritt geschützt werden. Eine Schwimmhalle ist immer ein Feuchtraum, auch mit Lüftungs-Anlage.

Small Pool

Die Vorteile einer Innendämmung mit Dampfsperre kommen in einer Schwimmhalle besonders zur Geltung. Kondensatbildung ist durch die Oberflächentemperatur an Wänden, Decke und Dach unmöglich. 

Um Ihre Schwimmhalle als Wellnessraum genießen zu können ist eine angenehme Akustik ebenfalls ein sehr wichtiger Aspekt. Durch das ISO-PLUS-SYSTEM werden in der Regel die Optimalwerte für Wellnessräume erreicht.

 

Small Pool

Das ISO-PLUS-SYSTEM entspricht den gesetzlichen Wärmeschutz-Vorgaben und der DIN-Norm für Feuchteschutz. Somit kann die Schimmelpilzgrenze sicher eingehalten werden, wenn alle Ecken mit der hochwertigen Wärmedämmung versehen werden.

Medium Pool

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Sie haben Fragen oder benötigen Beratung?

Tel. (0 60 33) 92 11 86

Rufen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Telefon